Ziele der Osteopathie | Osteopathie und Physiotherapiepraxis Petra Warzecha
Osteopathie, Physiotherapie, Heilpraktiker, Heilpraktikerin, Lenggries, Bad Tölz, Physiotherapeutin, Osteopathin, Praxis, Goethestraße,
34
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-34,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.1.2,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Ziele der Osteopathie

Das Ziel der Osteopathie ist die Wiederherstellung der Harmonie des Gesamtorganismus und seiner Selbstheilungskräfte. Zur Erfassung des Ganzen besitzt der Therapeut präzise Kenntnisse von Anatomie, Physiologie, Pathologie und Biomechanik. So kann man Zusammenhänge und Details erkennen, die zu einer Erkrankung oder Schmerzsymptomatik geführt haben können. In der Behandlung versucht der Therapeut, die Integrität und Ordnung des Körpers wieder herzustellen und dessen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.